Pflegepraxis: Lust auf Pflege – Prophylaxen

Prophylaxen gehören zum pflegerischen Alltag und sind sehr wichtig für jeden pflegebedürftigen Menschen. In den letzten Jahren hat sich bei den „Basics der Pflege“ viel verändert. Häufig taucht die Frage auf: Ist jede Maßnahme, die ich durchführe, richtig und aktuell? Oder pflege ich nur Rituale?

Ziel:

Ziel dieses Seminars ist es, dass Pflegende ihr Wissen zu relevanten pflegerischen Prophylaxen aktualisieren und dieses dann auch in der Praxis umsetzen können.

Inhalte:

  • Mundpflege
  • Sturz Prophylaxe
  • Pneumonie Prophylaxe
  • Dekubitus- und Kontrakturen Prophylaxe

Voraussetzungen:

  • keine Beschränkung

Zielgruppe:

  • Pflegekräfte

Abschluss:

  • Teilnahmezertifikat

 

Möchten Sie sich regelmäßig und zeitnah über aktuelle Bildungsangebote der aczepta Akademie informieren? Unser kostenloser Newsletter bietet Ihnen Gelegenheit dazu.

Sie haben noch Fragen?
Tel: 0761.888 95 63-0
E-Mail: verwaltung@aczepta-akademie.de

Kurs-Nr. 2024-1901

Dozent/in:

alle Dozenten

Termine:

30.09.2019

Uhrzeit:

8:30-16:00 Uhr

Kursaufbau:

Tagesseminar

Teilnehmerzahl:

Mind. 7 – max. 15

Ort:

aczepta Akademie Freiburg
für Pflegeberufe und Rettungsdienst
Sundgauallee 92-96
79110 Freiburg

oder als Inhouse Schulung

Kontakt:
Kursinfos: 0761.888 95 63-10
Sekretariat: 0761.888 95 63-0
verwaltung@aczepta-akademie.de

zum Kontakt

Kosten:

105 €

zum Anmeldeformular

Anmeldung:

Jederzeit, spätestens aber 3 Tage vor Seminar-, bzw. Weiterbildungsbeginn.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close