Beziehungsgestaltung in der Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz

Ausrichtung nationaler Expertenstandard

Beziehungen zählen zu den wesentlichen Faktoren, die aus Sicht von Menschen mit Demenz Lebensqualität konstituieren und beeinflussen. Durch person-zentrierte Interaktions- und Kommunikationsangebote kann die Beziehung zwischen Menschen mit Demenz und Pflegenden sowie anderen Menschen in ihrem sozialen Umfeld erhalten und gefördert werden. Ziel hierbei ist es, dass jeder pflegebedürftige Mensch mit Demenz Angebote zur Beziehungsgestaltung erhält, die das Gefühl, gehört, verstanden und angenommen zu werden sowie mit anderen Personen verbunden zu sein, erhalten oder fördern.

Inhalte:

  • Demenz als Krankheit – Verstehen von Demenz
  • Pflege und Betreuung von Personen mit Demenz: Worauf sollte in besonderem Maße geachtet werden?
  • Vereinfachungs- und Stressreduktionsstrategien bei der Pflege und Betreuung
  • Was heißt es, eine Person zu sein?“ Einzigartigkeit von Person, Beziehung und Ausgrenzung
  • person-zentrierte Interaktions- und Kommunikationsangebote
  • Vermittlung des Gefühls, gehört, verstanden und angenommen zu werden sowie mit anderen Personen verbunden zu sein

Voraussetzungen:

  • keine Beschränkung

Zielgruppe:

  • Pflegekräfte
  • Betreuungskräfte
  • Alltagsbegleiter

Abschluss:

  • Teilnahmezertifikat

Wichtig !

Richtlinie nach § 53c SGB XI (Betreuungskräfterichtlinie):
Diese Fortbildung erfüllt die Voraussetzungen für die gesetzlich geforderte jährliche Fortbildung der Betreuungskräfte und Alltagsbegleiter.

Rechtliche Grundlagen für Betreuungskräfte § 53c, Stand 23.11.2016

Möchten Sie sich regelmäßig und zeitnah über aktuelle Bildungsangebote der aczepta Akademie informieren? Unser kostenloser Newsletter bietet Ihnen Gelegenheit dazu.

Sie haben noch Fragen?
Tel: 0761.888 95 63-0
E-Mail: verwaltung@aczepta-akademie.de

Kurs-Nr. 3018-1904

Dozent/in:

alle Dozenten

Termine:

02.09.2019

Uhrzeit:

13:30-16:30 Uhr

Kursaufbau:

Halbtagesseminar

Teilnehmerzahl:

Mind. 7 – max. 15

Ort:

aczepta Akademie Freiburg
für Pflegeberufe und Rettungsdienst
Sundgauallee 92-96
79110 Freiburg

oder als Inhouse Schulung

Kontakt:
Kursinfos: 0761.888 95 63-10
Sekretariat: 0761.888 95 63-0
verwaltung@aczepta-akademie.de

zum Kontakt

Kosten:

75 €

zum Anmeldeformular

Anmeldung:

Jederzeit, spätestens aber 3 Tage vor Seminar-, bzw. Weiterbildungsbeginn.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close