Erste Hilfe für Ersthelfer im Betrieb/ BG – Fortbildung

Nachdem Sie den Grundlehrgang für Ersthelfer im Betrieb besucht haben, können Sie bereits als betrieblicher Ersthelfer eingesetzt werden.

Da es in der Medizin und Wissenschaft aber regelmäßig zu Neuerungen kommt, hat der Gesetzgeber festgelegt, dass das Zertifikat nur 2 Jahre gilt. Danach ist eine Auffrischung zwingend vorgeschrieben.

Diese Auffrischung bieten wir Ihnen kompakt und berufsbezogen nach den neuesten Erkenntnissen. Achtung: Sollten Sie die 2-Jahres Frist für die Auffrischung verpassen, müssen Sie die Ausbildung erneut absolvieren!

Voraussetzungen:

  • keine Beschränkung

Zielgruppe:

  • jede/r Interessierte

Abschluss:

  • Teilnahmezertifikat / Berufsgenossenschaft / BG

Wichtig!

Diese Fortbildung erfüllt die BG / Berufsgenossenschafts Richtlinien

Infos zur BG Anmeldung
Die  aczepta Akademie gGmbH für Pflegeberufe und Rettungsdienst  mit Sitz in Freiburg ist anerkannte ausbildende Stelle der Berufsgenossenschaften (BG). Für Betriebe vereinbaren wir gerne geschlossene Lehrgänge bei einer Teilnehmerzahl von 10 bis 15 Personen in Ihrem Haus oder in unseren Seminarräumen in Freiburg in der Sundgauallee 92-96.
Unsere Lehrgänge und Ausbilder sind nach den BG-Richtlinien 948 zertifiziert. Seit dem 1. April 2015 wurde die Ausbildung zum Ersthelfer im Betrieb novelliert und umfasst anstatt bisher 16 Unterrichtseinheiten (UE) nur noch 9 Unterrichtseinheiten.
Die Lehrgangsgebühren werden in der Regel von den Berufsgenossenschaften übernommen bzw. erstattet.

Änderungen Erste-Hilfe-Aus- und Fortbildung ab November 2017

Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld, ob Ihre Berufsgenossenschaft die Kosten für den Lehrgang übernimmt. Je nach BG benötigen wir für die Abrechnung unterschiedliche Unterlagen:
Die Unfallkasse BaWü versendet Gutscheine an ihre Mitglieder, mit anderen können wir über das BG-Abrechnungsformular abrechnen.

Welche Unterlagen Sie benötigen entnehmen Sie bitte der „Liste der Berufsgenossenschaften“. Diese finden Sie hier als PDF Datei. Liste der Berufsgenossenschaften (PDF).

Dort finden Sie bei Bedarf auch die BG-Abrechnungsformular für den Grund- und den Trainingskurs. Bitte legen Sie uns das entsprechende Abrechnungsformular spätestens bis Lehrgangsbeginn im Original vor.

Formular für die Erste Hilfe Aus- und Fortbildung in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen/BG Kurs

Bitte achten Sie darauf, dass alle mit einem grünen Kreuz vermerkten Stellen auszufüllen sind und das Formular nur im Original mit Stempel und Unterschriften gültig ist.

Ohne gültige BG-Unterlagen (Abrechnungsformular oder Gutschein) sowie bei Selbstzahlern rechnen wir den Lehrgang in bar ab (Rechnung auf Anfrage).

Infoflyer über die Kursangebote Erste Hilfe

Möchten Sie sich regelmäßig und zeitnah über aktuelle Bildungsangebote der aczepta Akademie informieren? Unser kostenloser Newsletter bietet Ihnen Gelegenheit dazu.

Sie haben noch Fragen?
Tel: 0761.888 95 63-0
E-Mail: verwaltung@aczepta-akademie.de

Kurs-Nr. EH-Fort.2018_01

Dozent/in:

Alle Dozenten

Termine:

2018_01: 15.02.2018

Uhrzeit:

08:00-15:45 Uhr

Kursaufbau:

9 Unterrichtseinheiten zu 45 Minuten

Teilnehmerzahl:

Mind. 7 – max. 15

Ort:

aczepta Akademie Freiburg
für Pflegeberufe und Rettungsdienst
Sundgauallee 92-96
79110 Freiburg

oder als Inhouse Schulung

Kontakt:
Kursinfos: 0761.888 95 63-10
Sekretariat: 0761.888 95 63-0
verwaltung@aczepta-akademie.de

Zum Kontaktformular

Kursgebühren:

Abrechnung über die Berufsgenossenschaft mit Formular oder Unfallkasse (mit Originalgutschein) für betriebliche Ersthelfer (Gilt für die Kurse Erste Hilfe und Erste Hilfe für Erzieherinnen und Erzieher)

Selbstzahler, reguläre Gebühr: 40 €

Für Schüler, Studenten, Auszubildende und Arbeitssuchende: 30 €

Zum Anmeldeformular

Anmeldung:

nach Absprache per Telefon: 0761.888 95 63-0 oder per E-Mail: verwaltung@aczepta-akademie.de

zertifikat