Berufspädagogische Weiterbildung zur Praxisanleitung in der Pflege und Heilerziehungspflege

Praxisanleiter/innen bilden die Brücke zwischen der theoretischen und der praktischen Ausbildung in den Aus- und Weiterbildungsberufen des Gesundheits-, Heil- und Rettungswesens. Ihre Aufgabe ist es, theoretisches Wissen mit den Anforderungen der Praxis zu verbinden und so die Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis zu fördern.

Ziele:

  • Die Teilnehmer entwickeln ihr beruflich-pädagogisches Rollenverständnis als Praxisanleiterin/Praxisanleiter und bewältigen Anforderungen fach- und situationsgerecht.
  • Sie sind befähigt, Individuelle Anleitungs- und Lernprozesse von Schülern, Weiterbildungsteilnehmern und neuen Mitarbeitern qualifiziert einzuschätzen, zu beurteilen und zu benoten sowie Ihr Handeln zu reflektieren.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Pflegeberufereformgesetz – PflBRefG
  • Generalistische Pflegeausbildung – Was ist zu tun?
  • Pädagogische und psychologische Kompetenzen
  • Gesprächsführung
  • Beurteilungen und Prüfungen
  • Lernbegleitung
  • Rollenkompetenz
  • Qualitätsmanagement
  • Rechtliche Grundlagen

Voraussetzungen:

  • Dreijährige Berufsausbildung z.B. als Altenpfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in, Heilerziehungspfleger/in
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung

Zielgruppe:

  • Altenpfleger
  • Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. Kinderkrankenpfleger
  • Heilerziehungspfleger

Abschluss:

  • Weiterbildungszertifikat

 

Möchten Sie sich regelmäßig und zeitnah über aktuelle Bildungsangebote der aczepta Akademie informieren? Unser kostenloser Newsletter bietet Ihnen Gelegenheit dazu.

Sie haben noch Fragen?
Tel: 0761.888 95 63-0
E-Mail: verwaltung@aczepta-akademie.de

Kurs-Nr. PA2018_02

Dozent/in:

alle Dozenten

Termine:

Block 1: 18.06.2018 – 22.06.2018
Block 2: 16.07.2018 – 20.07.2018
Block 3: 17.09.2018 – 21.09.2018
Block 4: 05.11.2018 – 09.11.2018
Block 5: 17.12.2018 – 21.12.2018

Uhrzeit:

08.30 Uhr – 16.00 Uhr

Kursaufbau:

Die Weiterbildung umfasst insgesamt 240 Stunden.

Diese teilen sich wie folgt auf:

  • Präsenzzeit 200 Stunden
  • Praxisaufgaben 40 Stunden

Teilnehmerzahl:

Mind. 7 – max. 15

 

Ort:

aczepta Akademie Freiburg
für Pflegeberufe und Rettungsdienst
Sundgauallee 92-96
79110 Freiburg

Kontakt:
Kursinfos: 0761.888 95 63-10
Sekretariat: 0761.888 95 63-0
verwaltung@aczepta-akademie.de

zum Kontakt

Kosten:

1.850 €

zum Anmeldeformular

Anmeldung:

Jederzeit, spätestens aber 3 Tage vor Seminar-, bzw. Weiterbildungsbeginn.

zertifikat

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close